Individueller Neubau einer Gewerbehalle zur Miete für Produktion, Lager und Verwaltung
ImmoNr
24726
PLZ
49811
Lage
Lingen / Damaschke
Vermarktungsart
Miete
Objektart
Hallen/Lager/Produktion
Objekttyp
Industrie
Grundstücksgröße
rd. 4.300,00 m²
Kaution
3 NKM zzgl. MwSt.
Kaution
3 NKM
Energieausweis
in Vorbereitung und kann bei der Besichtigung eingesehen werden

Immobilienanfrage
Bei Interesse an dieser Immobilie, kontaktieren Sie uns gerne.

Expose anfordern

Die Lage

Makrolage

Das Gewerbegebiet Lingen Nord, optimal angebunden an die Ulanenstraße, bietet eine hervorragende Verkehrsanbindung und wurde im Jahr 2022 zur Bundesstraße aufgestuft, um die Infrastruktur in Lingen weiter zu stärken.

Der Schwerlastverkehr findet unkomplizierten Zugang über die Zubringerstraßen zur B213 und B70, was eine effiziente Abwicklung gewährleistet. Zusätzlich ist die Autobahn A31 in lediglich etwa 10 Autominuten bequem erreichbar. Diese strategische Lage ermöglicht eine reibungslose Anbindung an das überregionale Autobahnnetz und erleichtert somit den Verkehrsfluss sowohl für den lokalen als auch für den überregionalen Transport.

Mikrolage

Die Ulanenstraße befindet sich am Rande des Lingener Stadtteils Damaschke in einem Industriegebiet. Handwerks- und Industriebetriebe, die Deutsche Post, die DEKRA, sowie ein Gartencenter sind hier sesshaft geworden. Neue Betriebe finden hier schnell Anschluss, beziehungsweise können sich eine unternehmerische Zusammenarbeit entwickeln.

Das Objekt

Im prosperierenden Gewerbegebiet Lingen Nord nimmt auf einem Grundstück von etwa 4300 qm eine innovative Gewerbehalle für Produktion, Lager und Büroverwaltung Gestalt an. In enger Zusammenarbeit mit dem zukünftigen Mieter wird eine hochmoderne Halle entwickelt, die höchsten technologischen Ansprüchen gerecht wird und sich durch nachhaltigen und effizienten Betrieb auszeichnet.

Die Produktionshalle bietet großzügige 1200 qm Fläche, ergänzt durch flexible Büroräume von etwa 200 qm, die vielseitig nutzbar sind. Diese Räumlichkeiten ermöglichen vollkommene Flexibilität in der baulichen Ausführung, sei es für Schwerlastboden, Krane, Hochregallager oder als multifunktionale Produktions-, Gewerbe- oder Lagerhalle.

Die Gewerbehalle kann an die individuellen Anforderungen des Mieters angepasst und dementsprechend vergrößert werden.

Auf dem Gelände und gemäß den Richtlinien des Vermieters sind zahlreiche Ausbaustufen denkbar. Ob es um spezifische Anpassungen an den Arbeitsabläufen geht oder um die Integration von besonderen technischen Einrichtungen wie Kränen – die Vielfalt der möglichen Anpassungen und Erweiterungen bietet Unternehmen die Möglichkeit, den Raum optimal an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Erweiterte Objektmerkmale

Mögliche Ausstattung für Ihre individuelle Miethalle:

- LKW - Andienung
- elektrische Rolltore
- Hallenhöhe ca. 10,00 m bis 12,00 m
- Brandmeldeanlage
- Sprinkleranlage
- Sozial-/ Umkleideräume
- getrennte Damen- und Herren WC-Anlagen
- Heizung
- Elektro-/ Kraftstromanschlüsse
- Deckenlichtkuppeln
- ausreichend Parkplätze
- 60 t Waage

Mögliche Ausstattung für Ihre individuellen Bürotrakt:

- direkte Anbindung zu den Lager-/ Logistikflächen
- abgehängte Decken mit integrierter BAP-Beleuchtung
- Fenster mit elektrisch betriebenem, außenliegenden Sonnenschutz
- Teppichbodenbelag im Bürobereich (alternativ Bodenbelag nach Mieterwunsch)
- Fensterbank-Kabelkanäle
- Besprechungs-/ Konferenzräume möglich
- getrennte Damen- und Herren WC-Anlagen
- Raumaufteilung nach Mieterwunsch möglich
- Internet-/ Telefonanschlüsse
- EDV-Datenverkabelung
- Klimaanlage (optional)
- Teeküche