RESERVIERT - Renditeobjekt oder Eigennutz - Zweifamilienhaus in idyllischer Lage von Lathen/Dünefehn
ImmoNr
24758
PLZ
49762
Lage
Lathen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Anzahl Zimmer
7
Wohnfläche
rd. 160,00 m²
Grundstücksgröße
rd. 726,00 m²
Kaufpreis
239.000,00 €
Kaution
3,57 inkl. der gesetzlichen MwSt.
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis
13.04.2033
Energieeffizienzklasse
C

Immobilienanfrage
Bei Interesse an dieser Immobilie, kontaktieren Sie uns gerne.

Expose anfordern

Die Lage

Das Objekt befindet sich in 49762 Lathen, im Ortsteil Dünefehn und ist nur 5 Minuten vom Ortskern entfernt.

Lathen ist eine Gemeinde mit ca. 6.800 Einwohnern im nördlichen Emsland, geprägt vom produzierendem Gewerbe, Landwirtschaft und Tourismus.

Die Gemeinde liegt im Herzen des Emslandes, mittig zwischen den Mittelzentren Papenburg, Meppen und Lingen.

Lathen ist nicht nur durch die Bundesstraße B70 und die Autobahn A31 sowie den Regionalbahnhof überregional ideal an den Nah- und Fernverkehr angebunden.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie schulische, sportliche, soziale und Gesundheitseinrichtungen sind im Ortskern schnell erreichbar.

Der Ortsteil Dünefehn weist einen klassischen, ruhigen und grünen Siedlungscharakter auf und ist gerade bei Familien sehr beliebt.

Das Objekt

Dieses Zweifamilienhaus in Lathen-Dünefehn aus dem Baujahr 1970 bietet eine ideale Gelegenheit für Investoren oder Familien, die auf der Suche nach einem geräumigen Zuhause für mehrere Generationen sind oder ein attraktives Renditeobjekt suchen.

Mit einer großzügigen Gesamtwohnfläche von ca. 160 Quadratmetern und einem eingefriedeten Grundstück von 726 Quadratmetern bietet dieses Zweifamilienhaus genügend Platz für Ihre individuellen (Wohn-)Träume.

Der Garten kann nach Belieben neu gestaltet werden und sorgt vor allem mit einem Blick auf die Lathener Beeke für ein echtes Highlight.

Die massive Klinkerbauweise fügt sich harmonisch in die Umgebung ein und verleiht dem Haus einen zeitlosen Charakter.

Die Garage und das Carport sorgen für eine sichere Unterstellung von Fahrzeugen und bieten zusätzlichen Stauraum für Ihre persönlichen Bedürfnisse.
Zusätzlich schaffen eine Gartenhütte sowie ein angrenzender Schuppen für weiteren Platz.

Hervorzuheben ist, dass beide Einheiten aktuell leer stehen und entweder direkt selbst (mit-) bezogen werden können oder potentielle Mieter eigenständig ausgewählt werden können, was Ihnen eine sofortige Einnahmequelle verschaffen würde.

Durch die Trennung der Versorgungsleitungen (Strom, Wasser, Wärme) sind die beiden Wohneinheiten vollständig voneinander separiert.

In beiden Einheiten erwartet Sie ein großzügiger Wohn-/Essbereich, der einladend, hell und offen gestaltet ist.

Die Wohnungen verfügen zudem jeweils über 2 Schlafzimmer, einem Bad, einer Küche und einem Flur und wurden laufend renoviert.

Ein Ofen- bzw. Kaminanschluss ermöglichen durch das Heizen mit einem Ofen/Kamin eine angenehme Wärme in den kälteren Jahreszeiten.

Die Erdgeschosswohnung, mit einer Wohnfläche von ca. 90 Quadratmetern, verfügt darüber hinaus über ein separates WC sowie einen direkten Zugang zur überdachten Terrasse und zum Garten.

Die sanitären Anlagen im Erdgeschoss wurden saniert und präsentieren sich zeitlos.

Das Obergeschoss mit rund 70 Quadratmetern Wohnfläche punktet mit einem Balkon, der über ein Schlafzimmer und dem Wohnzimmer begehbar ist.

Das Haus ist voll unterkellert, was zusätzlichen Stauraum und vielseitige Nutzungsmöglichkeiten für Hobby und Lagerung bietet.

Durch die Vielzahl der Kellerräume könnte jedem Mieter ein eigener Kellerraum gewährt werden.

Mehrere energetische Modernisierungen wurden in der Vergangenheit bereits durchgeführt wie z.B. Erneuerung der Fenster (doppelt verglast), Dämmung der Hohlschicht oder Dämmung der Kellerdecke. Im Erdgeschoss wurden die Heizkörper erneuert und die Fensterbänke gedämmt.

Dieses Zweifamilienhaus in Lathen-Dünefehn ist eine fantastische Gelegenheit auf dem Immobilienmarkt zum Investieren oder für Familien, die auf der Suche nach einem Mehrgenerationenobjekt sind.

Der Energieverbrauchsausweis liegt vor und kann bei der Besichtigung eingesehen werden. Der Endenergieverbrauch beträgt 92,2 kWh/(m2*a), Energieeffizienzklasse C. Der wesentliche Energieträger ist Gas.

Eine Anbindung an das Lathener Fernwärmenetz kann nach Bedarf hergestellt werden und bietet somit die Möglichkeit, nachhaltig zu heizen und auf fossile Brennstoffe zu verzichten.

Exposé für dieses Objekt anfordern

Ihre aktuelle Anschrift

Newsletter

Datenschutz

* Pflichtfeld