Einfamilienhaus in Haren-Rütenbrock zum Kauf, grenznah zu den Niederlanden

Aufteilbar in zwei Wohneinheiten

Standort

49733 Haren-Rütenbrock

Wohnfläche

rd. 225,01 m²

Grundstück

819 m²

Kaufpreis

285.000 € VB, für den Käufer provisionsfrei

Das entsprechende Exposé schicken wir Ihnen gerne zu, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Exposé anfordern.

Die Lage

Das angebotene Kaufobjekt „Rütenbrocker Hauptstraße 7“ befindet sich in Rütenbrock, einem Ortsteil der Stadt Haren (Ems), die im niedersächsischen Landkreis Emsland liegt.

Die direkte Nähe an die niederländische Grenze bringt hierbei einige Vorteile mit sich. Somit ist es möglich, jederzeit bequem in die Niederlande zu fahren und dort beispielsweise die Gemeinde Emmen zu besuchen.

Alle Einrichtungen des alltäglichen Bedarfs befinden sich in Fußläufigkeit. Neben dem ansässigen Dorfladen wird im Ort ein weiterer Supermarkt erbaut. Ein Arzt sowie eine Apotheke sind in der Nähe.

Die Maximilianschule, die aus einer Grundschule und einer Oberschule besteht, sowie eine Kindertagespflege, kann zu Fuß in wenigen Minuten erreicht werden.

Durch die direkte Lage an der Hauptstraße ist man innerhalb von rd. 10 Minuten im Zentrum von Haren (Ems). Hier befindet sich ebenfalls das Gymnasium Haren und die anliegende Oberschule.

Haren-Rütenbrock ist gut an das Nah- und Fernverkehrsnetz angebunden. Über die, an die Rütenbrocker Straße, anliegende Bundesstraße B408 gelangt man innerhalb von rd. 7 Minuten bis zu der Autobahn A31.

Diese führt von der Nordseeküste bis nach Bottrop im Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen.

Das Objekt

Das hier angebotene Einfamilienhaus wurde im Jahr 1976 fertiggestellt und verfügt über 6 Zimmer, verteilt auf rd. 225,01 qm Wohnfläche.

Im Erdgeschoss des Objektes befindet sich das helle und offen gestaltete Wohn- und Esszimmer, das mit einem geziegelten Kamin ausgestattet ist. Von dem Essbereich gelangt man durch eine Glasschiebetür in den anliegenden, gefliesten Wintergarten. Dieser verfügt über einen Zugang zum Garten und wurde nachträglich angebaut.

Neben dem Elternschlafzimmer befinden sich im Erdgeschoss ebenfalls ein Gäste-WC, sowie ein Elternbadezimmer mit ebenerdiger Dusche und Waschmaschinenanschluss.

Durch die Küche, die mit einer 2012 eingebauten Einbauküche ausgestattet ist, gelangt man auf die halb überdachte Terrasse. Der gepflegte Garten ist mit einem idyllischen Koiteich ausgestattet und bietet neben der gepflasterten Terrasse genügend Sitzmöglichkeiten im hinteren Teil des Gartens.

Das Obergeschoss des Einfamilienhauses weist drei Schlafzimmer, sowie eine Küche, ein Badezimmer und einen Abstellraum auf.

Durch zwei der Schlafzimmer gelangt man auf den überdachten Balkon.

Vorteilhaft an diesem Objekt ist, dass man durch den bereits eingebauten Windfang im Erdgeschoss die Möglichkeit hat, das Erdgeschoss und das Obergeschoss getrennt zu nutzen.

Hinzu kommt, dass eine Einbauküche, sowie ein Badezimmer auf beiden Etagen vorzufinden ist.

Auf dem rd. 819 qm großen Grundstück befindet sich des Weiteren ein Carport, sowie eine Garage mit anliegendem Geräteschuppen.

Das Objekt ist vollunterkellert, die eingebaute Heizung ist aus dem Jahr 1998, hier ist der wesentliche Energieträger Öl.

Ein Energieausweis ist vorhanden und kann bei Besichtigung eingesehen werden.

Eckdaten der Immobilie

Baujahr: 1976

Grundstück: 819 qm

Wohnfläche: rd. 225,01 qm

Zimmer: 6

Verfügbarkeit: nach Absprache

Bodenrichtwert: 50,00 €/qm (Stand: 01.01.2022)

Kaufpreis: 285.000 € VB

Provision: Provisionsfrei für den Käufer

Wesentl. Energieträger: Ölheizung

Energiekennwert: Endenergieverbrauch dieses Gebäudes 140,9 kWh/(m2*a), Energieklasse E

 

 

Besonderheiten:

  • Direkte Nähe zu der niederländischen Grenze
  • Nur wenige Minuten bis zur Autobahn A31
  • Geräumiger Wintergarten mit Anschluss an den gepflegten Garten mit Koiteich
  • Das Objekt ist voll unterkellert
  • Kleinere Renovierungen wurden bereits durchgeführt
  • Neben der Garage befindet sich auf dem Grundstück ebenfalls ein Carport