Einfamilienhaus mit Potential in bevorzugter Meppener Wohnlage

mit Ga­rage, Vollkeller und überdachter Terrasse

Standort

49716 Meppen

Wohnfläche

rd. 141,03 qm
zzgl. Nutzfläche

Kaufpreis

265.000,00 €
für den Käufer provisionsfrei

Das entsprechende Exposé schicken wir Ihnen gerne zu, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Exposé anfordern.

Die Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich in der Kreisstadt Meppen mit rd. 35.000 Einwohnern.

Die Stadt Meppen verfügt über eine exzellente Anbindung an verschiedene Bundesstraßen sowie die Autobahn 31.

Meppen gilt als eines der zentralen Versorgungszentren des Emslandes und verfügt beispielsweise über das Krankenhaus Ludmillenstift.

Das hier angebotene Verkaufsobjekt befindet sich in bevorzugter Wohnlage in Meppen-Esterfeld. Durch die ruhige Lage an der Arndtstraße bildet diese Lage die ideale Voraussetzung für ein ruhiges Familienleben.

Die Wohnung

Das hochwertig gebaute Einfamilienhaus mit Ga­rage, Vollkeller und überdachter Terrasse wurde ursprünglich 1963 fertiggestellt. Im Jahre 1973 erfolgte der Anbau der Garage mit Geräteraum.

Das Erdgeschoss verfügt über ein geräumiges Wohnzimmer mit direkt angrenzendem Essbereich und HWR/Küche. Des Weiteren befinden sich im Erdgeschoss weitere Wohnräume und ein renoviertes Gäste-WC.

Das Obergeschoss verfügt über 4 Zimmer und ein saniertes Bad. Entsprechende Leitungen für die Aufteilung in 2 Wohnungen zwischen EG und OG liegen vor.

Das Objekt wurde im Laufe der Jahre regelmäßig renoviert bzw. teilweise saniert. Die Renovierung gehen über Bodenbeläge und Tapeten und fast allen Räumen. Die Sanierungen umfassen des großteiligen Austausch von Fenstern sowie die Sanierung der Bäder.

Eckdaten dieses Objekts:

Baujahr: 1963 lfd. renoviert und saniert

Wohnfläche: rd. 141,03 qm zzgl. Nutzfläche

Zimmer: 6

Verfügbarkeit: ab sofort

Kaufpreis: 265.000,00 €

Provision: für den Käufer provisonsfrei

Wesentl. Energieträger: Zentralheizung, Gas

Energiekennwert: Endenergiebedarf dieses Gebäudes 271,8 kWh/(m2*a), Energieklasse H

Extras: Garage, Vollkeller, überdachte Terrasse, schön angelegter Garten

Besonderheiten:

  • Renovierungsbedürftige Immobilien lohnen sich zurzeit wieder. Durch die BAFA-Förderung werden Modernisierungen bezuschusst.
  • Das Einfamilienhaus kann auch in zwei Wohnungen, in EG und OG, unterteilt werden. Entsprechende Leitungen für die Aufteilung liegen vor.