Wohn- und Geschäftshaus im Zentrum

Zentral, gut angebunden nach Papenburg

Standort

26810 Westoverledingen

Wohn-/ Gewerbefläche

467 m²

Grundstückfläche

732 m²

Baujahr

1950

Kaufpreis

575.000 €

Provision

zzgl. 4,5 % zzgl. gesetzl. MwSt.

Das entsprechende Exposé schicken wir Ihnen gerne zu, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Exposé anfordern.

Die Lage

Das Objekt liegt günstig in Westoverledingen, einer Gemeinde im Landkreis Leer im nordwestlichen Niedersachsen. Die Gemeinde Westoverledingen grenzt im südlichen Teil an die Stadtgrenze zu Papenburg. Dementsprechend ist auch das Einzugsgebiet der Stadt Papenburg zuzuordnen.
Das Objekt bietet also eine ideale Vermietungslage. Bis in das Stadtzentrum Papenburgs, mit allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie den relevanten Arbeitgebern, sind es mit dem PKW nur wenige Minuten.
Verkehrstechnisch ist das Objekt ebenfalls gut angebunden. Die B70, die eine schnelle Verbindung in die Innenstadt von Papenburg (5 Minuten) oder Leer (20 Minuten) oder Meppen (45 Minuten) ermöglicht, ist in Kürze zu erreichbar.
Das Schulzentrum der BBS Papenburg wie auch das Einkaufszentrum Dever-Park sind nur wenige Autominuten entfernt.

Das Objekt

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein großzügiges Wohn- und
Geschäftshaus mit einer Gewerbeeinheit und 3 Wohnungen in Westoverledingen, einer Stadt im Landkreis Leer, unweit der Stadtgrenze
zum Mittelzentrum Papenburg im nördlichen Emsland nahe der niederländischen Grenze.

Das Objekt (BJ 1950) verfügt über insgesamt 467 qm vermietbare
Fläche und steht auf einem 732 qm großen Grundstück.
Die Gewerbefläche imE rdgeschoss ist langfristig an einen inhabergeführten
Einzelhändler vermietet.

Die Wohnungen im OG sind ebenfalls voll vermietet. Unter Umständen
befindet sich noch weitere Ausbaufläche im DG, ein möglicher
Ausbau muss allerdings weiterführend bau- und genehmigungstechnisch
abgeklärt werden.

Das Objekt verfügt über gewissen Renovierungsbedarf, befindet
sich aber grundsätzlich in einem gepflegten Zustand.

Das Objekt erzielt aktuell eine eine Nettokaltmiete von rd. 26.000 €,
allerdings liegt durch Renovierung und Neuvermietung ein gewisses
Mietsteigerungspotenzial vor.

Für die Nutzung eines Teilgrundstücks am Objekt zahlt der anliegende
Nachbar rd. 120€ Entgelt pro Jahr.

Die Wohnungen verfügen alle über einen individuellen Schnitt und
haben somit verschiedene Vorzüge für die Mieter zu bieten.

Ausreichend Parkplätze befinden sich direkt anliegend am Objekt.

Der Energieausweis ist in Vorbereitung und liegt zur Besichtigung
vor. Der wesentliche Energieträger ist Gas.

Gesamteinschätzung

Das hier angebotene Objekt können wir Ihnen aus folgenden Gründen empfehlen:

  • Voll vermietet
  • günstig gelegen, kurze Entfernung nach Papenburg und Leer
  • gute Aufteilung begünstigt eine Risikostreuung in der Vermietung