ALLEINLAGE IN GRENZNÄHE - Idyllisch gelegener Resthof mit Wirtschaftsgebäuden in HAREN-LINDLOH

Erfüllen Sie sich den Traum vom Resthof

Standort

49733 Haren (Ems) - Lindloh

Wohnfläche

rd. 298 m²

Grundstücksfläche

rd. 4.952 m²

Baujahr

rd. 1965

Kaufpreis

auf Anfrage

Provision

Provisionsfrei für den Käufer

Das entsprechende Exposé schicken wir Ihnen gerne zu, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Exposé anfordern.

Die Lage

Die Immobilie liegt im Außenbereich der Stadt Haren (Ems) im Stadtteil Lindloh, nahezu unmittelbar an der niederländischen Grenze.

Der Stadtkern von Haren (Ems), in dem alle Einrichtungen zur grundlegenden alltäglichen und medizinischen Versorgung, sowie Behörden und Verwaltung erreichbar sind, liegt nur wenige Fahrminuten entfernt. Zur grundsätzlichen Versorgung können jedoch auch die Ortszentren von Haren-Erika oder des niederländischen Ter Apel angesteuert werden.

Die absolut idyllische und ruhige Lage an einer Siedlungsstraße umgeben von Ackerflächen lädt zum Verweilen ein.

Das Objekt

Hier angeboten wird ein Resthof mit zwei getrennten Wohneinheiten im Außenbereich der Stadt Haren (Ems) im Stadtteil Lindloh.

Die Immobilie verfügt über rd. 298,12 qm Wohnfläche auf einem rd. 4.927 qm großen Eigentumsgrundstück.

Durch die Aufteilung eignet sich das Objekt perfekt für das Mehrgenerationenwohnen oder als teilvermietetes Objekt im Außenbereich.

Das Haupthaus verfügt im EG über zwei Schlafzimmer, ein Büro, ein kleines Badezimmer sowie über einen großzügigen offenen Wohnbereich, mit einem Kachelkamin, der zum Verweilen einlädt. Abgerundet wird das ganze mit einer hellen Küche die direkt an den HWR mit Waschraum und Gäste WC angrenzt. Im OG befinden sich zusätzlich noch weitere zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer.

Die zweite Wohneinheit, welche sich auch durch einen Plattformlift erreichen lässt, befindet sich ausschließlich im OG und verfügt über zwei Schlafzimmer, eine separate Küche, einen hellen Wohnbereich und ein Badezimmer. Beide Einheiten verfügen über getrennte Eingänge und einem individuellen Schnitt können jedoch auch zusammen genutzt werden.

Ein weiteres Highlight ist die direkt am Objekt angrenzende Tenne (Baujahr 1906), die zum Beispiel als großzügige Werkstatt oder auch Garage genutzt werden kann, hier befinden sich zurzeit diverse Großgeräte wie eine Drehbank, 3D-Fräse und eine Pendelkappsäge. Ebenfalls befindet sich auf dem Grundstück noch ein alter Schweinestall, der zur Zeit als Lager genutzt wird und zum Teil zu einem Partyraum ausgebaut wurde. Abgerundet wird das Angebot mit mehreren Unterstellmöglichkeiten für Trecker, Rasenmäher etc.

Der Energieausweis befindet sich in Vorbereitung und kann zur Besichtigung vorgelegt werden. Der wesentliche Energieträger ist Gas.

Gesamteinschätzung

Warum wir diese Immobilie empfehlen können

– Lage im Außenbereich
– Mehrgenerationenwohnen möglich
– 2 getrennte Wohneinheiten
– großzügiges, grünes Grundstück