Einfamilienhaus mit Garage und Garten in Neuenhaus-Veldhausen
ImmoNr
24766
PLZ
49828
Lage
Neuenhaus / Veldhausen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Anzahl Zimmer
5
Wohnfläche
rd. 130,00 m²
Grundstücksgröße
rd. 637,00 m²
Kaufpreis
179.000,00 €
Kaution
3,57 % inkl. der gesetzlichen MwSt.
Energieausweis
in Vorbereitung und kann bei der Besichtigung eingesehen werden

Immobilienanfrage
Bei Interesse an dieser Immobilie, kontaktieren Sie uns gerne.

Expose anfordern

Die Lage

Neuenhaus/Veldhausen ist eine Stadt und Sitz der Samtgemeinde Neuenhaus im Landkreis Grafschaft Bentheim im Land Niedersachsen und hat rund 2.500 Einwohner. Neuenhaus/Veldhausen liegt an der Vechte und Dinkel in der Nähe zur Grenze zum Königreich der Niederlande.

Neuenhaus/Veldhausen liegt an der Bundesstraße 403 von Ochtrup zum Grenzübergang Laar/Coevorden (N382 in den Niederlanden). Bis zur Anschlussstelle Wietmarschen der Bundesautobahn 31 sind es 20 Kilometer, bis zur Anschlussstelle Nordhorn/Bad Bentheim der Bundesautobahn 30 24 Kilometer. Es fahren im Stundentakt Regionalbusse der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Bentheim (VGB) nach Nordhorn, über Uelsen nach Emlichheim sowie über Veldhausen und Esche nach Hoogstede und umgekehrt.

Der nächstgelegene internationale Verkehrsflughafen ist der Flughafen Münster/Osnabrück. Das nächstgelegene Krankenhaus ist das Euregio-Klinikum im zehn Kilometer entfernten Nordhorn. Es handelt sich um ein Schwerpunktkrankenhaus. Neuenhaus werden drei Apotheken betrieben. Zwei der Apotheken befinden sich in der Innenstadt, eine weitere in einem Ärztehaus.

Neuenhaus/Veldhausen bietet all dass, was eine Familie benötigt um glücklich wohnen zu können.

Das Objekt

Willkommen in Ihrem potenziellen neuen Zuhause, einem charmanten Einfamilienhaus mit Garage und Nebengebäude aus dem Jahr 1954 mit einem Grundstück von 637 qm im begehrten Stadtteil Neuenhaus-Veldhausen.
Dieses einladende Haus präsentiert sich als ideale Gelegenheit für Handwerker und Renovierungs-Enthusiasten, die auf der Suche nach einem Projekt mit großem Potenzial sind.

Im Jahre 1997 wurden bedeutende Modernisierungen durchgeführt: Die Heizung (Buderus) wurde erneuert, 2-fach verglaste Kunststofffenster wurden eingebaut, die Hauseingangstür wurde ausgetauscht. Das Garagentor ist elektrisch.

Die Immobilie befindet sich zwar im nicht abgeschlossenen Sanierungsstand, bietet jedoch ein enormes Potenzial für diejenigen, die ihr individuelles Traumhaus gestalten möchten. Das Haus bietet einen soliden Ausgangspunkt für weitere Renovierungsarbeiten, bei denen Sie Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen einbringen können.

Vereinbaren Sie noch heute eine Besichtigung und entdecken Sie das Potenzial dieser Immobilie.